Gerichtsfeste Gutachten

Sie benötigen ein rechtssicheres, belastbares und vollumfängliches Verkehrs- bzw. Marktwertgutachten in der Regel für  :

  • Gerichtliche Verfahren, z.B. Scheidungen, Zwangsversteigerungen, Erbauseinandersetzungen
  • Steuerliche Fragestellungen, z.B. Festsetzung von Erbschaftssteuern
  • Vermögensübertragungen, z.B. Vererbung, Schenkung
  • Enteignungs- und Entschädigungsverfahren
  • Gegengutachten

Leistungsbeschreibung

  • Unterlagenbeschaffung, Sichtung, Prüfung, Analyse
  • Objektbesichtigung (innen- und außen)
  • Berechnung Verkehrswert, gemäß § 194 BauGB
  • mittels von i.d.R. zwei der anerkannten Berechnungsrichtlinien (Sachwert, Vergleichswert- und Ertragswertrichtlinie)
  • unter Berücksichtigung von Belastungen und Rechten
  • unter Berücksichtigung von zwingenden energetischen Investitionen, Bauschäden oder dringend durchzuführenden Modernisierungen
  • Erstellung vollumfängliches Gutachten – Entsprechend den Regelungen der ImmoWertV:
  1. ausführliche, nachvollziehbare Zustandsbeschreibung und Angabe des Wertermittlungsstichtags
  2. Verfahrenswahl mit Begründung
  3. Verfahrensergebnisse ermitteln
  4. Ableitung des Verkehrswerts aus den Verfahrensergebnissen unter Würdigung deren Aussagefähigkeit

in schriftlicher, gebundener Form mit ca. 40-60 Seiten, siehe Beispiel (2 Seiten)

Honorar ab 1.500 €* 

*Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.